Thermaltake Core P5


Thermaltake Core P5

Platz zwei in unserem ATX Gehäuse Test ist das Thermaltake Core P5. Auf den ersten Blick erkennt man direkt das außergewöhnliche Show-Gehäuse. Das heißt es hat keine Außenwände außer auf der Vorder- und Hinterseite. Die Vorderseite besteht dabei aus einer Plexiglasscheibe. Diese bietet nicht nur die Möglichkeit, die Komponenten jederzeit anzusehen, sondern schützt diese auch vor Kratzern. Die Es bietet dadurch sehr viel Platz für Grafikkarten, Kühler oder andere Komponenten. Durch das Design kann man alle Komponenten von außen bestaunen.
Da es keine Außenwände hat, können normale Lüfter sehr laut werden. Jedoch ist das Gehäuse perfekt für eine Wasserkühlung geeignet. Außerdem haben dadurch LEDs eine noch eindrucksvollere Wirkung. Auf der Rückseite hat man zusätzlich Löcher, damit das Gehäuse sehr einfach an die Wand angebracht werden kann. Das offene Design unterstützt von einer Wasserkühlung bietet eine extrem gute Kühlung der Komponenten. Diese werden durch Außenwände nicht unnötig erhitzt und durch die Wasserkühlung zusätzlich gekühlt. Da das Gehäuse keinen Untergrund hat, sammelt kann sich auf diesem kein Staub anstauen und die Innentemperaturen steigen dadurch nicht hoch. Man muss lediglich die Komponenten vom Staub befreien, was nicht besonders schwer ist.

 

 

Abmessungen

 

Gehäuse-Typ Midi-Tower
Farbe Schwarz
Breite 570 mm
Höhe 608 mm
Tiefe 333 mm
Material Acryl, Kunststoff, Stahl
Gewicht 12,2 kg
USB 4x
USB 3.0 2x
Netzteil Position Hinten Unten
Serie Core
Lüftersteuerung nein
Vorinstallierte Lüfter keine

 

 

Besonderheiten

 

Show-Gehäuse zum Angeben


Thermaltake Core P5 mit Komponenten

Direkt auf den ersten Blick fällt das einzigartige Aussehen des Gehäuses auf. Und das soll es auch! Das Thermaltake Core P5 ist ein Show-Gehäuse und somit dafür gedacht, es deinen Freunden oder Kollegen zu präsentieren und deine Innenausstattung prahlen zu lassen. Es ist perfekt für eine Wasserkühlung und LEDs geeignet, denn damit sieht es, besonders im Dunklen, noch eindrucksvoller aus. Mit so einem Gehäuse hast du direkt bei jedem Gamer gewonnen und kannst dich zurücklehnen und den Blicken deiner Freunde zusehen. Es hat eine Plexiglasscheibe und schützt deine Komponenten dadurch. Außerdem werden deine Komponenten perfekt gelüftet, da es keine Außenwände gibt (außer Front- und Rückwand natürlich). Wenn du deiner Kreativität freien Lauf lassen willst, ist das Thermaltake Core P5 ein MUSS für dich!

 

Extrem viel Platz

 

Trotz dessen dass es ein Midi Tower ist bietet das Thermaltake Core P5 extrem viel Platz. Er ist, wie bereits beschrieben perfekt für eine Wasserkühlung angepasst und praktisch für diese gemacht. Die Kabel können trotz der Scheibe so verlegt werden, dass sie nicht auffallen und die eigentlichen Komponenten im Vordergrund stehen. Dank einem Riser-Kabel wird die Grafikkarte um 90 Grad gedreht montiert und steht somit im mittleren Gehäusebereich, was nicht nur extrem praktisch ist, sondern auch zur Optik beiträgt.


Thermaltake Core P5 Innenraum

 

An der Wand sieht es noch besser aus

 

Das Gehäuse ist ein Wandgehäuse, denn es lässt sich perfekt an die Wand anbringen. Dadurch wird die Optik betont und man erkennt es sofort wenn man dein Zimmer betritt. Wenn du also dein Gehäuse nicht traditionell unter den Tisch stellen willst und es zum Mittelpunkt deines Raumes machen willst, ist diese Variante sehr gut für dich geeignet.

 

Fazit


Thermaltake Core P5 mit Komponenten

Das Thermaltake Core P5 ist ein einzigartiges Show-Gehäuse. Es beeindruckt durch die Plexiglasscheibe, wodurch man den Innenraum auf den ersten Blick sieht. Dadurch sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt und man kann mit seinen Komponenten angeben. Es ist für eine Wasserkühlung und für LEDs perfekt geeignet und lässt sich außerdem an die Wand heften. Trotz dessen, dass es ein Midi-Tower ist, hat es viel Platz für aktuelle Komponenten und zahlreiche HDDs und SSDs. Wenn du kreativ bist, dich bei deinem Gehäuse austoben willst und es deinen Freunden oder Kollegen später präsentieren willst, ist dieses Gehäuse perfekt für dich geeignet. Wir hoffen dir bei der Wahl deines Gehäuses geholfen zu haben und wünschen dir viel Spaß mit dem Thermaltake Core P5.