Cooler Master Stryker


Cooler Master Stryker

Der Testsieger in unserem Big Tower Gehäuse Test 2018 ist das wunderschöne Cooler Master Stryker Gehäuse. Es beeindruckt zum einen durch das Design mit Klavierlack, den vielen LEDs oder den Kühlrippen auf der Oberseite. Zum anderen hat es Öffnungen für Kabelmanagement und bereits verbaute Lüfter, die mit den Reglern auf dem Gehäuse regulierbar sind. Natürlich kann im Gehäuse auch eine Wasserkühlung eingebaut werden. Es bietet extrem viel Platz auch für große Grafikkarten und ist damit für Gamer perfekt geeignet. Aber auch für Leihen ist ein leichtes Zusammenschrauben dank der mitgelieferten Schrauben ermöglicht.

Abmessungen

 

Gehäuse-Typ Big-Tower
Farbe Weiß
Breite 250 mm
Höhe 578,5 mm
Tiefe 605,6 mm
Material Stahl
Gewicht 13,7 kg
USB 4x
USB 3.0 2x
Netzteil Position Hinten Unten
Serie Stryker
Lüftersteuerung ja
Vorinstallierte Lüfter 4 > 1x 140 mm, 1x 200 mm, 2x 120 mm

 

 

Besonderheiten

 

Schickes Design aus Stahl


Cooler Master Stryker Innenraum

Wie du sicherlich bereits erkannt hast, hat das Cooler Master Stryker ein schickes Design mit weißen Wänden und einem Seitenfenster. Es ist mit einer Lüftersteuerung ausgestattet und besteht größtenteils aus Stahl. Zum einen hat es den Nachteil, dass es schwer ist und Mitnehmen dadurch kompliziert wird, was jedoch bei den meisten Big-Tower Gehäusen der Fall ist. Zum anderen jedoch es schalldämmend und stabil, wodurch du zum Beispiel nicht durch reine anfassen Beulen bekommst, wie es bei manch anderen Gehäusen der Fall ist. Wie beschrieben hält es die Geräusche auf einem minimalen Level, wodurch du beim Zocken oder Musik hören nicht gestört wirst.

 

Lüftersteuerung

 

Das Cooler Master Stryker bietet eine vorinstallierte Lüftersteuerung. Das heißt, dass die Lüfter mit Knöpfen verbunden sind, womit sich die Leistung einstellen lässt. Lüftersteuerungen bieten viele Vorteile, wie dass man bei niedriger Belastung Strom sparen kann. Außerdem kann man dadurch für sich den besten Kompromiss aus Leistung und Lautstärke herstellen. Dadurch bleibt das Gehäuse während es nicht belastet wird leise und die Temperaturen bewegen sich immer im unteren Bereich. So bist du als Gamer bestens versorgt 😉

 

Cooler Master Stryker Lüftersteuerung

Extrem viel Platz

 

Als Big-Tower Gehäuse bietet das Cooler Master Stryker extrem viel Platz. Er ist perfekt für eine Wasserkühlung, viele Festplatten, SSDs / HDDs und vieles Mehr. Besonders für Gamer ist dieses Gehäuse perfekt geeignet, da es Platz für die aktuellste Hardware bietet und diese auch wunderbar kühlt. Der Luftstrom ist dadurch nämlich auch perfekt geregelt und die Kabel können auch gut verlegt werden. Außerdem können neun externe 5,25 Zoll Laufwerke installiert werden.

 

Fazit


Cooler Master Stryker Innenraum

Das Cooler Master Stryker ist zu Recht das von uns am besten bewertete Big Tower Gehäuse. Es hat extrem viel Platz für die neusten Komponenten, bis zu 11 Lüfter, eine Wasserkühlung etc. und hat bereits vier vorinstallierte Lüfter. Die Lüftersteuerung ist besonders für Gamer perfekt geeignet, da man die Leistung der Lüfter der Belastung des Rechners anpassen kann. Dadurch hast du die Möglichkeit deine Lüfter runter zu schalten, während du gerade nicht spielst. Außerdem ist das Gehäuse wenn der Rechner nicht belastet wird dadurch extrem leise und du wirst nicht unnötig gestört. Es besteht aus Metall, welches zusätzlich den Geräuschepegel senkt. Zwar ist es schwer, jedoch stabil und ein perfekter Schutz für deine Komponenten. Wir wünschen dir viel Spaß mit dem Cooler Master Stryker Gehäuse und hoffen, dass es deinen Wünschen entspricht.